Finde Heimat
in dir

Eine Reise zu dir selbst

Wäre es nicht schön, wenn du deine Heimat immer mitnehmen könntest, wo auch immer auf der Welt du gerade bist?

Diese Sehnsucht trage ich schon sehr lange in mir und ich habe mich auf die Suche gemacht. Wie kann ich die unterschiedlichen Welten, die mir am Herzen liegen, miteinander vereinen? Rein physisch ist das nicht möglich. Wir können uns nicht klonen und an zwei Orten gleichzeitig sein. Mir wurde klar, dass ich der gemeinsame Nenner dieser Welten bin und dass die Antwort in mir liegen muss. Und genau darum geht es auch für dich bei diesem Gruppencoaching.

FINDE HEIMAT IN DIR ist ein sechswöchiges Online Gruppencoaching-Programm, das ich speziell für Multikulturelle, Expats und globale Nomaden entwickelt habe. Für Menschen, die sich zwischen mehren Kulturen bewegen und sich mehr inneren Frieden wünschen, anstelle von innerer Zerrissenheit.

Dieses Gruppencoaching-Programm ist genau das Richtige für dich, wenn:

Gruppencoaching

6 Live-Sessions à 120 Minuten

Zeitraum

6 Wochen

Treffpunkt

Virtuell über Zoom
live und interaktiv

Teilnehmerzahl

min. 4 / max. 6
in einer festen Gruppe

Deine Investition

Beta-Version: € 750 / Person

Welche Themen werden wir besprechen?

Session 1: Kultur & Du

  • Wir lernen uns kennen
  • Was verstehst du unter innerer Heimat?
  • Wie Kultur uns prägt
  • Welchen Kulturen fühlst du dich zugehörig?
  • Lebst du zwischen zwei Kulturen?
  • Was ist dein persönliches Ziel für das Gruppencoaching?

Session 2: Identität & Zugehörigkeit

  • Was ist eigentlich Identität?
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Komplexe, multikulturelle Identitäten
  • Dein inneres Team
  • Spannungsfeld Individualität, Anpassung und Zugehörigkeit

Session 3: Begegne deinem inneren Kind

  • Was ist eigentlich das innere Kind?
  • Deine innere Kritikerin auf lautlos schalten
  • Deinen Glaubenssätzen auf der Spur
  • Ich lass mich nicht mehr triggern!
  • Deine Stärken und Ressourcen

Session 4: Emotionale Stärke

  • Wir erweitern unseren emotionalen Wortschatz
  • Alle Emotionen willkommen heißen und dich wieder lebendig fühlen
  • Emotionen als Wegweiser
  • Wie Gedanken deine Gefühle beeinflussen
  • Schleppst du noch altes emotionales Gepäck mit dir herum?
  • Selbstmitgefühl

Session 5: Resilienz in Zeiten des Wandels und der Ungewissheit

  • Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung
  • Das Leben ist nicht linear
  • Wie kann ich meine Resilienz stärken?
  • Selbstwirksamkeit
  • Becoming

Session 6: Dein WARUM

  • Verbinde dich mit deiner inneren Wahrheit
  • Finde dein Warum
  • Wie sieht dein ideales Leben aus? Dream big!
  • Sei du selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest
  • Feiere dich und deinen Weg zu deiner inneren Heimat!

Deine Heimat war schon immer in dir

Wenn du schon einmal tief in eine andere Kultur eintaucht bist, weißt du aus eigener Erfahrung, wie sehr wir herausgefordert sind, wesentliche Teile unserer Identität zu hinterfragen. Um in einer neuen Kultur zurechtzukommen, besteht eine unserer ersten Bewältigungsstrategien darin, uns anzupassen und die inkompatiblen Anteile unserer inneren Heimat wegzuschließen.

Was in den ersten Monaten eine hervorragende Überlebensstrategie war, wird allmählich und fast unmerklich zu einem Teil unseres Narrativs, der Geschichte, die wir uns über uns selbst erzählen.

In meinem Coaching-Programm „Finde Heimat in dir“ erforschen wir die Identität aus verschiedenen Blickwinkeln, damit du deinen Weg zurück zu deinem inneren Zuhause finden kannst. Es wird eine wunderbare Reise in dein Inneres!

Das bekommst du in deinem 6-wöchigen Gruppencoaching-Programm:

Termine und Preise:

         Die nächste Gruppe startet im Oktober. Trage dich in die Warteliste ein um über den nächsten Starttermin informiert zu werden, sobald er feststeht. Solltest du vorher bereits an diesen Themen arbeiten wollen, kann ich gerne ein Einzelcoaching anbieten.

Wiebke Homborg

Interkulturelle Trainerin & Expat Coach und „kulturelles Chamäleon“

Ich begleite Menschen, die sich zwischen mehreren Kulturen bewegen, bereite sie auf einen Auslandsaufenthalt vor, unterstütze sie bei der Eingewöhnung in die neue Kultur, helfe bei Kulturschock und Heimweh und auch bei der Rückkehr in die Heimat.

Insgesamt habe ich 22 Jahre im Ausland gelebt: in Belgien, USA, Spanien, Chile und Mexiko. Von Kindesbeinen an prägten mich unterschiedliche Kulturen, die alle einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen haben.

In meiner Tätigkeit schöpfe ich aus meiner Lebens- und Berufserfahrung und kombiniere diese mit den wissenschaftlichen Fundamenten des interkulturelle Trainings und Coachings, um meine Klienten professionell unterstützen zu können. Mein Auslandsmotto: „Erstens kommt es anders – und zweitens als man denkt! Mehr zu meinen Qualifikationen und meinem Coaching-Verständnis findest du hier.

Die virtuellen Live-Coaching-Sessions werden über die Plattform “Zoom” laufen. Um teilzunehmen, genügt es, dem Link in unserer Einladungs-E-Mail zu folgen. Für eine optimierte Bedienung lohnt es sich, die App auf dem PC, Tablet oder Smartphone zu installieren. Wir empfehlen die Verwendung eines PC’s, dann kannst du besser an den interaktiven Übungen teilnehmen. Du benötigst ein Mikrofon und eine Kamera, sei es integriert in dein Gerät oder extern, damit du mit den anderen Teilnehmern interagieren kannst. Ebenfalls wünschenswert: Eine stabile Internet-Verbindung sowie Papier und Stift für die Übungen.

Wir starten am 22. Februar 2022 mit unserer ersten Session, lernen uns gegenseitig kennen, sprechen über den Ablauf der Programms und steigen dann gleich in die ersten Themen ein. Alle Inhalte werden auf einer Kursplattform zur Verfügung gestellt. Dort könnt ihr euch das Workbook herunerladen, das euch über den gesamten Zeitraum begleitet. Nach jeder Session erscheint dort eine detaillierte Zusammenfassung sowie weitere Impulse in Form von Übungen, Kurzvideos, vertiefenden Reflexionsfragen. Damit es euch gelingt, eure Ziele umzusetzen und schon gleich die ersten Erfolgserlebnisse zu haben, gibt es Challenges und einen Accountability-Partner.

Es ist mein Bestreben, einen sicheren Raum für euer Coaching und den gegenseitigen Austausch zu bieten. Das funktioniert nur, wenn alle TeilnehmerInnen sich mit gegenseitigem Respekt begegnen und die persönlichen Themen vertraulich behandelt werden. Hierzu werdet ihr bei Anmeldung aufgefordert, die Gruppenregeln zu bestätigen.

Darüber hinaus seid ihr eingeladen, euch untereinander zu vernetzen. Ich richte für die Laufzeit eine Facebook- oder Whatsapp-Gruppe für euch ein.

Die erste Gruppe wird eine internationale, englischsprachige Gruppe sein. Es sind auch deutschsprachige Gruppen geplant. Bei Interesse bitte Kontakt mit mir aufnehmen. 

Ja. Zunächst meldest du dich über den Anmeldebutton zu FINDE HEIMAT IN DIR an. Du wirst auf die Plattform Elopage weitergeleitet, über die die Anmeldung, Zahlung und die ganze Kursgestaltung läuft. Anschließend erhältst du von mir per Mail eine Rechnung.

Grundsätzlich ist keine Aufzeichnung geplant. Solltest du an einem der Termine nicht dabei sein können, werden wir gemeinsam in der Gruppe abstimmen, ob eine Aufnahme für alle ok ist.